Gestalten Sie gemeinsam mit uns exzellente Lehre

ExAcT – Excellent Academic Teaching

ExAcT vereint Qualifizierung und Zertifizierung sowie Forschung und Vernetzung durch bedarfsorientierte Seminare und Workshops, individuelle Beratung, gezielte Lehr- und Lernforschung und hochschuldidaktischen Austausch.

KURSANGEBOT

Ob Seminar, Workshop oder Intensivkurs – zu zahlreichen verschiedenen Themen rund um die Lehre in allen Fachbereichen können Sie bei uns Ihre persönliche Lehrkompetenz weiterentwickeln. Die Angebote von ExAcT stehen hierbei allen Mitarbeitenden der RWTH Aachen kostenfrei offen.
Eine Übersicht des gesamten Seminar- und Workshopangebots finden sie hier.

UNSER PROGRAMMSPECIAL IM WINTERSEMESTER 2019/20:

Schubladen sind für Socken, nicht für Hörsäle! Lehre für alle gestalten: Meet the expert

Als Hochschullehrende stehen Sie immer wieder vor der Herausforderung, Ihre Lehre so zu gestalten, dass jede/r einzelne Studierende die Chance erhält, neues Wissen zu erlangen. Ist dies bei einer so heterogenen Studierendenschaft überhaupt möglich? In unserer Reihe im Wintersemester 2019/2020 bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich auf eine etwas andere Weise mit dem Thema „Lehre für alle gestalten“ auseinanderzusetzen; und zwar im direkten Gespräch mit ExpertInnen aus der Praxis. Erhalten Sie hierbei Hintergrundwissen sowie konkrete Tipps für Ihre Lehre in einer Austauschrunde mit den ReferentInnen und anderen KollegInnen.

Start der Reihe:
„Inklusion im Unialltag: Lehrveranstaltungenchancengerecht gestalten“
am 09.10.2019 im Rahmen des Lunch Lehre der RWTH Aachen.

Sessions der Reihe:
21.11.2019: Hilfestellung im Umgang mit psychisch erkrankten Studierenden
17.12.2019: Inklusion im Rahmen der Autismus-Spektrum-Störung
13.02.2020: Herausforderungen für und mit internationalen Studierenden an deutschen Hochschulen, Lösungsansätze am Beispiel chinesischer Studierender
12.03.2020: Reine Nervensache: Anliegen von Studierenden in der psychologischen Beratung der ZSB

Alle Veranstaltungen der Reihe sind auch einzeln buchbar.

QUALIFIZIERUNGS­NACHWEISE

So wird Ihr Engagement sichtbar

Durchlaufen Sie das Kursangebot von ExAcT effizient und erhalten Sie Qualifizierungsnachweise, die innerhalb der TU9 und des Netzwerks HD NRW anerkannt werden.

Welcher Nachweis ist der Richtige für Sie?

ExAcT-Seminare besuchen und mit einem Zertifikat abschließen

Zertifikatsprogramm

In drei Modulen erarbeiten Sie schrittweise von basics über extensions bis hin zu advanced Qualifizierungsnachweise über Ihre didaktische und persönliche Weiterbildung. Schon der Abschluss eines einzigen Moduls garantiert Ihnen den Erwerb eines entsprechenden Zertifikats.

mehr dazu
Sie möchten sich über Ihren aktuellen Zertifikatsstand informieren? Senden sie uns einfach eine Anfrage.
Der ExAcT Kompetenzpass macht fit für e-Prüfungen

Kompetenzpass e-Prüfungen

Sie wollen Ihre Prüfungen elektronisch gestalten?
Mit dem Erwerb des Kompetenzpass e-Prüfungen erhalten Sie für dieses bestimmte Themengebiet eine zusätzliche Qualifikation.


mehr dazu

Das HFD Community Certificate:

Sie setzen sich außerdem auch autodidaktisch für die Weiterentwicklung Ihrer Lehre ein? Machen Sie Ihre informell erworbenen Fähigkeit im Rahmen des HFDcert sichtbar.

BERATUNG UND VERNETZUNG

Sie möchten Ihre Anliegen gerne in Einzelgesprächen oder Kleingruppen besprechen?
ExAcT bietet ein breites Spektrum an Beratungsformaten.
Sprechen Sie uns einfach an – wir beraten Sie gerne.

NÄCHSTER TERMIN:

ExAcT Lunch Lehre

11.12.2019
12:15 bis 14:15 Uhr
SuperC der RWTH Aachen

LUNCH LEHRE

Austausch und Vernetzung im Herzen der RWTH Aachen

Gewinnen Sie bei unserem Lunch Lehre Einblick in innovative Lehrprojekte und teilen Sie anschließend Ihre Eindrücke und Erfahrungen mit Gleichgesinnten bei einem kurzen Lunch in entspannter Atmosphäre.
Dieses Mal freuen wir uns auf Herrn Walter Jansen vom Institute for Education Innovation der Maastricht University und seinen Vortrag

Institutional education innovation – the Maastricht University approach


Jetzt hier buchen oder einfach per Mail anmelden!

WEITERE LUNCH LEHRE TERMINE

11. Dezember 2019: „Institutional education innovation  – the Maastricht University approach" – Walter Jansen, EDLAB, Maastricht University

VERGANGENE TERMINE

09. Oktober 2019: „Inklusion im Unialltag  – Lehrveranstaltungen chancengerecht gestalten“ – Svea Rescheleit, VORSCHUB

05. Juni 2019: „Twenty One Skills: Fähigkeiten für die moderne Hochschullehre im 21. Jahrhundert“ – Marius Kursawe, TWENTY ONE SKILLS

10. April 2019: „RWTH Moodle: Neue Möglichkeiten für die Lehre“ – Dr. Harald Jakobs, CLS der RWTH Aachen

06. Februar 2019: „Developing Engineering Education with CDIO: the Idea, Methodology and Community“ – Kristina Edström, Associate Professorin am KTH Royal Institute of Technology

21. November 2018: „Learning Analytics: in den Startlöchern oder in der Versenkung?“ – Dr. Malte Persike, Johannes Gutenberg Universität Mainz

24. Oktober 2018: „Mentoring als Werkzeug der Qualitätsverbesserung im Studium“ – Dipl.-Ing. Mei Zhou und Laura Lenz, M.Sc., CLS der RWTH Aachen

29. August 2018: „Micro-Bachelor Theologie: Wartest Du noch auf die Zulassung oder studierst Du schon?“ – Dr. Steffen Jöris, LuF Biblische Theologie der RWTH Aachen

27. Juni 2018: „Starke Stimme im großen Hörsaal  – Das Mixed Reality unterstützte Stimmtraining für Lehrende“ – Kathrin Hohlbaum und Björn Meißner, Cybernetics Lab und ISK der RWTH Aachen

BLENDED LEARNING

Wir helfen Ihnen Digitalisierung in Ihre Lehre zu integrieren

Vor dem Hintergrund der fortgeschrittenen Digitalisierung unterstützt ExAcT durch seine Maßnahmen und Angebote alle Lehrenden und Lehrinteressierten bei der Entwicklung eines sicheren Umgangs mit digitalen Medien und Lehrformaten, um so eine zukunftsorientierte, fächerübergreifende und nachhaltige Professionalisierung der Lehre sicherzustellen.

Besuchen Sie unsere Seminare mit digitalem Schwerpunkt oder lassen Sie sich individuell beraten.

Die Digitalisierungsstrategie der RWTH  |  Best Practices  |  Blended Learning Formate

KONTAKT

Fragen, Anregungen, Wünsche?

Laura Zentgraf (geb. Lenz),
M.Sc.,
In Elternzeit